Rauhfaser

Kleiden Sie Ihre Wände neu ein

Raufaser ist eine Form der Tapete mit einer ungleichmäßig strukturierten "rauen" Oberfläche. Raufaser besteht heute aus drei Papierschichten, in die strukturbildende Holzfasern fest eingearbeitet sind. Je nach Körnungsgrad entstehen so feine, mittlere und grobe Strukturen.

Bei der Herstellung wird größtenteils Recyclingpapier verwendet und vor allem auf PVC, Weichmacher und Lösungsmittel verzichtet. Seit 2007 gibt es sogar eine Raufasersorte, die sich laut TÜV-Siegel auch für Allergikerhaushalte eignet.

Finanzierung

Sofortkredit der Allianz Bank: schnell und einfach. >>


Bis zu 25 Jahre Zinssicherheit! >>


Erwarten Sie Sachverstand! >>


Mehr erfahren Sie hier >>

Malerbetrieb Baier GbR

Am Lustgarten 13
06844 Dessau-Roßau
Telefon (0340) 66 10 623
Funk     (0177) 2 54 89 62
stefan-baier-malerbetrieb@t-online.de
Rauhfaser - Malerbetrieb Baier GbR